Bergwacht

Bergwacht-Logo        Die Bergwacht

Die Bergwacht Bayern führt den Rettungsdienst in den alpinen Einsatzbereichen, an unwegsamen Einsatzschwerpunkten und in Höhlen durch. Sie ergänzt in besonderen Fällen die weiteren Einheiten des Rettungsdienstes auch außerhalb ihrer Einsatzbereiche. Sie wird durch die Zweckverbände für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung auf der Basis des Bayerischen Rettungsdienstgesetzes und öffentlich-rechtlicher Verträge mit der Durchführung des Rettungsdienstes beauftragt.

Sie leistet etwa 12.000 Einsätze jährlich, das sind:

  • 6.000 Rettungsdienst-Einsätze nach SGB V

  • 950 Such- und Sondereinsätze (Toten-, Tier-, Gleitschirm- oder Drachenbergung)

  • 5.000 Hilfeleistungen (ohne umfangreiche medizinische Verantwortung)

 

Die Bergwacht Bayern hat etwa 4.200 ehrenamtlichen Einsatzkräfte. Unter den Aktiven Einsatzkräften sind:

  • 525 Bergwacht Einsatzleiter

  • 145 Bergwacht Notärzte

  • 138 Bergwacht Rettungsassistenten und 173 Bergwacht Rettungssanitäter

  • 950 Bergwacht Spezialeinsatzkräfte (Alpin, Höhlen, Canyon, Suche, Betreuung)

 

Sie ist organisiert in 36 Einsatzbereichen unter Führung von 36 Einsatzleitgruppen und verfügt über eine Struktur mit:

  • 108 Einsatz- und 127 Vorauseinsatzwachen

  • 172 Einsatz- und 90 Sondereinsatzfahrzeuge

  • 35 Bereichs- und 80 Gebietseinsatzzentralen

 

 

 

Die Bergwacht Lauf

Die Bergwacht Lauf besteht aktuell aus 57 aktiven Bergwachtlern und 6 Anwärtern sowie ca. 480 fördernden Mitgliedern. Unser Einsatzgebiet umfaßt den kompletten Landkreis Nürnberger Land. Man findet uns im Bikepark oder beim Skifahren in Osternohe, oder in den Klettergebieten im Landkreis. Aber auch bei Unfällen und Notfällen im Gelände kann es sein, dass die Bergwacht zur Unterstützung des Rettungsdienstes gerufen wird.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Bergwacht Lauf...

 

Haben wir Ihr Interesse an einer Mitarbeit geweckt?

Wenn Sie sich für ein ehrenamtliches Engagement in einer der Gliederungen interessieren, dann lassen Sie uns doch eine kurze Information zukommen.
Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen!

Mit diesem Formular  Formular    können Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Wir freuen uns auf Sie!!!

 

 

 

 

 

zurück zur Übersicht der BRK-Gliederungen

 

Artikelaktionen

Folgen Sie uns auf Facebook

Facebook

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie hiermit die Homepage des BRK-Kreisverbandes Nürnberger Land verlassen. Facebook kann unter Umständen Daten über Sie sammeln, auf die wir keinen Einfluss haben.